Gianna Beretta Molla

Informationsschrift zur Heiligsprechung vom 16. Mai 2004 in Rom

  • Kategorie:

    Zeitungsartikel

  • Inv. Nr.:

    a2088

  • Themen:

    Abbruch

  • Autoren:

    Pius Stössel-Kessler

  • Sprache:

    Deutsch

  • Datum:

    2004

In diesem Dokument suchen:

Im Dokument blätternDownload Pdf
Beschreibung:

Die Informationsschrift beschäftig sich ausführlich mit dem Leben von Gianna Beretta Molla. Die streng gläubige Katholikin richtete ihr Leben nach Gott aus. Obwohl während ihrer vierten Schwangerschaft Komplikationen auftraten entschied sie sich gegen eine Abtreibung, da sie ihr Kind umbedingt retten wollte. Nach einer schweren Geburt verstarb die Mutter nur eine Woche später. Am 16. Mai 2004 wurde sie daher heilig gesprochen.
Ein Wunder, welches auf die Fürbitte Mollas zur Heiligsprechung führte wird ebenfalls dokumentiert.